Ebene 1-4-7

Wenn Zahlen eines Geburtsdatums eine ganze Reihe auf dem Numerologischen Quadrat ausfüllen, dann repräsentieren diese eine extra Dimension und deuten auf bestimmte zusätzliche Charaktereigenschaften hin. Numerologen werden oft gefragt, ob es „schlimm“ wäre wenn man keine Ebenen im Geburtsdatum hat, weil doch dann eine Charaktereigenschaft fehlt. Jeder Mensch ist komplett wenn er auf dieser Welt erscheint und es fehlen keine Veranlagungen, die einem zufällig auf dem Weg hierher abhanden gekommen sind. Menschen, mit nur wenigen Zahleneigenschaften im Geburtdatum sind oft fokussierter als Menschen, die eine Vielzahl von Veranlagungen in ihrem Geburtsdatum aufweisen, da sie nicht so viel Gegensätzliches unter einen Hut bringen müssen. Wenn auf dem Numerologischen Quadrat eine Reihe mit Zahlen ausgefüllt ist, dann repräsentiert das eher die äußeren Eigenschaften, aber bei einer kompletten Reihe ohne Zahlen, dann weist das auf Veranlagung von eher inneren Eigenschaften hin. Interessant ist, dass die Kinder des neuen Millenniums wesentlich mehr freie Ebenen im Geburtsdatum haben werden als das noch im letzten Jahrhundert möglich war und damit der Geist, der Intellekt, das Nachdenken wieder sehr viel mehr gefördert wird. Diese Kinder werden nicht immer die schnellen Lösungen suchen, so wie wir das noch gewohnt sind, da wir alle die zielstrebige Eins und die analytische Neun im Geburtsdatum haben, sondern sich wieder mehr Zeit nehmen zum nachdenken und erforschen, allerdings nicht unbedingt so zielorientiert, wie wir das heute von uns und von anderen verlangen. Geburtszahlen repräsentieren immer grundsätzlichen Charaktereigenschaften, die jeder für sich individuell gestalten kann. Deshalb werden auch bei gleichem Geburtsdatum die gleichen Eigenschaften nie genau gleich genutzt. Bei einem Geburtdatum von z.B. 11.4.1974, setzt der eine den Schwerpunkt mehr auf seine sensible Veranlagung (11. Geburtstag), der andere mehr auf die praktische Seite (4. Monat und 1-4-7 Praktische Ebene). Beide werden deshalb Entscheidungen unter einem anderen Gesichtspunkt treffen und damit auch einen anderen Lebensweg einschlagen. Die Rahmenbedingungen sind die gleichen, doch wie wir diesen Rahmen in der letzten Konsequenz ausfüllen, das liegt bei jedem Einzelnen selbst. Es gibt auf dem Numerologischen Quadrat acht vollständig mit Zahlen gefüllte Ebenen, da auch die Diagonale mit einbezogen wird, und es gibt, für uns alle aus dem letzten Jahrhundert zusätzlich drei Ebenen, die nicht mit Zahlen ausgefüllt sind. Seit dem Jahr 2000 kommen weitere vier freie Ebenen hinzu, da die der Platz der Eins und der Neun nicht mehr automatisch besetzt ist. Allein durch das Auftreten neuer Ebenen mit Eigenschaften, die teilweise für eintausend Jahre nicht mehr präsent waren, kann man erkennen, dass wir in ein neues und aufregendes Zeitalter gekommen sind. Praktisch, pragmatisch, mit beiden Beinen fest auf dem Boden der Tatsachen, das repräsentiert die Ebene der 1-4-7. Sie verleiht Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen und Ausdauer. Die Kombination der mentalen 1, der praktischen 4 und der emotionalen 7 kann manchmal ganz schön explosiv sein, vor allem wenn mehrere Sieben in dieser Kombination vorhanden sind. Wenn man sich etwas vornimmt, wird man diesem Plan unbeirrt folgen. Es kann die Decke herunterkommen, totales Chaos herrschen, das interessiert nicht, solange bis die Idee oder das Vorhaben durchgeführt sind. Auch ziehe man es vor lieber selbständig zu arbeiten, da man sich nicht gerne etwas vorschreiben lässt was man zu tun und zu lassen hat. Man möchte das Leben so gestalten wie man es sich vorstellt und reagiert auf Einmischungen nicht immer positiv. Harrison Ford, zum Beispiel, geb. 13.7.1942 lebt diese praktische Ebene in vielen seiner Filme aus, die bekanntesten davon sind seine Indiana Jones Filme. Arnold Schwarzenegger, geb. 30.7.1947, beweist, welches Durchhaltevermögen und welche Zielstrebigkeit in dieser Kombination liegen können, er schaffte es vom Bodybuilder zum Gouverneur. Auch Angela Merkel, geb. 17.7.1954, unsere Bundeskanzlerin hat gezeigt, welches Zielstrebigkeit und Beharrlichkeit in dieser Ebene steckt, von vielen ihrer Kollegen vollkommen unterschätzte. Auch Jürgen Klinsmann, geb. 30.7.1964, hat von der Kraft und dem Durchhaltevermögen dieser Ebene profitiert. Er hat sich trotz aller Anfeindungen in seinem Vorhaben nicht beirren lassen und eine Fußballmannschaft aufgestellt, die Deutschland eine Riesenfreude gemacht hat. Vorhaben, die man unter dieser Ebene angeht müssen Sinn und Zweck haben, nur aufs Geratewohl und ohne eine genaue Vorstellung wohin die Reise gehen soll, wird nichts unternommen. Die 1-4-7 Ebene ist die körperlichste aller Ebenen, wie uns Mick Jagger, geb. 26.7.1943, von den Rolling Stones auch heute noch beweist. Auch Albert Einstein, geb. 14.3.1979, hat von dieser Qualität profitiert, da sie ihm das Durchhaltevermögen geschenkt hat an seinen Theorien und Ideen zu arbeiten und nicht aufzugeben, auch wenn der Erfolg lange Zeit auf sich warten ließ. Wenn sich mehrere Vieren in dieser Ebene befinden, dann kann es für Kollegen oder Familienmitglieder schon sehr schwer werden eigene Ideen umzusetzen, denn mit dieser Ebene ist man oft sehr dominierend und lässt anderen oft wenig Raum zur eigenen Entfaltung. Wenn auch noch die diplomatische Zwei fehlt, können Menschen häufig sehr verletzend sein, was sie nicht immer selbst erkennen. Sie sind die ersten die erstaunt reagieren, wenn man ihnen eine herrische Manier vorwirft Sie meinen es oft nicht so, deshalb ist es für sie wichtig zu begreifen, dass die zu Weilen sehr diktatorische Einstellung sehr viel Stress aufbaut, nicht nur für die Person selbst, aber vor allem in ihrem Umfeld. In der Liebe ist die 1-4-7 feurig und besitzt große Ausdauer. Sex ist eine ganz wichtige Sache im Leben dieser Menschen. Ein hüllenloser Körper wird sie mehr erregen als einer in raffiniert eingepackten Dessous. Der Einfluss der 1-4-7 zeigt auch im Liebesleben das ganz praktische und bodenständige, allerdings mit Glut. Wenn einem Partner oder Familienmitglied diese Ebene fehlt, oder zumindest die Vier, dann kann es zu ganz großen Missverständnissen kommen. Denn Menschen mit dieser Ebene ist es fremd etwas im Leben nicht zu erreichen. Sie verlangen auch von anderen die gleiche Hingabe und Zähigkeit wie von sich selbst und das Motto: „wenn man etwas macht, kann man es auch gleich richtig machen“ ist das Leitmotiv. Eine gute Einstellung, doch scheiden sich hier oft die Geister was unter „richtig“ zu verstehen ist. Menschen ohne diese sehr geerdete Veranlagung sind lange nicht so zielorientiert und besitzen oft auch nicht die Zähigkeit, die diese Ebene mit sich bringt. Deshalb ist hier gegenseitiges Verständnis gefragt. Menschen mit dieser Ebene versuchen häufig ihren Willen dem Umfeld aufzuzwingen und nur ihre Meinung gelten lassen. Flexibilität ist nicht die größte Stärke dieser Ebene und muss deshalb geübt und gelernt werden. Sport ist ein wichtiger Faktor bei dieser Veranlagung um innere aufgestaute Energien abzubauen. Diese Praktische Ebene bringt viele hervorragenden Eigenschaften mit sich, verführt aber auch zur Sturheit. Wie in allem, es ist die Balance die die Eigenschaften dieser Ebene zum Erfolg führt.