Die Bedeutung der Zahl 4

Wenn der April Ihr Geburtsmonat ist oder Sie beim Tag- oder Jahresfeld des Geburtsdatums Vieren stehen haben, sind Sie praktisch veranlagt und denken pragmatisch. Kurzum: Die Vier im Geburtsdatum stabilisiert jedes Geburtsdatum und verleiht „Erdenschwere“.

Die praktischen Aspekte des Daseins beeinflussen Ihr Leben. Wenn Sie Entscheidungen treffen, dann möchten Sie von vornherein wissen, welches Ergebnis eine solche Entscheidung bringen wird. Sich mal ganz schnell in ein Abenteuer zu stürzen, so aus der Laune heraus, ist nicht Ihre Sache.

Auch wenn Sie manchmal sehr penibel bei den Dingen, die Sie anpacken, sein können, so ist diese Veranlagung für andere nicht immer leicht zu erkennen, denn es ist durchaus möglich, dass gleichzeitig Chaos um Sie herum herrscht.

Der Einfluss der Vier nagt auch immer wieder am Selbstvertrauen, ein Thema, dem Sie sich immer wieder stellen müssen. Andererseits sind Sie aber auch ein enthusiastischer und feuriger Liebhaber, der sich gerne und oft der Liebe hingibt.

Auf wie viele Vieren kommen Sie? Eleonore Jacobi zeigt Ihnen, was es damit auf sich hat.

Eine Vier

Sie sind ein praktischer Mensch mit einer realistischen Einstellung zur Ihrer Umwelt und Ihrem Leben. Da der Einfluss der Vier das Selbstvertrauen regelmäßig ins Wanken bringt, kann es gut sein, dass Sie Ihre Fähigkeiten und Talente unterschätzen oder nicht wirklich würdigen. Dabei sind Sie doch ein guter Organisator und dank Ihrer Zuverlässigkeit der beste Freund, den man sich wünschen kann!

„Was bringt es?“, „Wo führt es hin?“, „Lohnt sich der Einsatz?“ – Das sind die Fragen, die Sie bewegen; nicht unbedingt geleitet vom Egoismus, sondern vom Pragmatismus. Theorien sind nichts für Sie.  Wenn sie die Vier auf der negativen Seite nutzen, dann können Sie sehr stur sein und nur die eigenen Interessen sehen.

Zwei Vieren

Sie sind ein Perfektionist und möchten Ihr Leben so einrichten, wie Sie sich das vorstellen, erwarten aber diesen Perfektionismus oft auch von Ihrer Familie oder am Arbeitsplatz.  Dabei provozieren Sie möglicherweise sehr viel Stress für sich und Ihr Umfeld, denn nicht jeder kann diese Veranlagung nachvollziehen oder teilen. Das kann zu Mißverständnissen führen.

Andererseits sind Sie aber auch verantwortungsbewusst und sehr fleißig; das kann sogar so weit gehen, dass Sie möglicherweise dabei die Grenzen Ihrer Leistungsfähigkeit überschreiten. Sport ist ein wichtiger Ausgleich für Sie, dabei bauen Sie innere Spannungen und Frust ab.

Wenn Sie diese Veranlagung auf der negativen Seite nutzen, dann können Sie sehr unflexibel sein; Ihr mangelndes Selbstvertrauen verstecken Sie hinter großen Gesten. Auch können Ihre verbalen Attacken sehr verletzend sein.

Drei und mehr Vieren

Leben Sie die multiplen Vieren in Ihrem Geburtsdatum auch richtig aus?  Mit so vielen Vieren ist es nicht immer leicht, die damit verbundene Energie abzubauen.  Wenn Sie zu den Workaholics gehören, die ihre körperlichen Grenzen nicht sehen wollen, treiben Sie als Ausgleich Sport, arbeiten im Garten oder in Ihrer Werkstatt – mit anderen Worten: Suchen Sie sich einen praktischen Ausgleich, der Ihnen Spaß macht.  Das entspannt und löst den Energiestau.

Sie sind ein guter und verlässlicher Freund.  Sie sind gut organisiert und für einen Außenstehenden manchmal übergenau.  Flexibilität ist nicht ihre große Stärke, dafür ziehen Sie eine Sache mit großem Ernst durch, wenn Sie sich einmal dazu entschieden haben.

Wenn Sie diese Grundveranlagung negativ nutzen, dann können Depressionen oder ein Suchtverhalten auftreten. Ihr Selbstvertrauen ist sehr leicht zu erschüttern.